Haller Wald in Adlwang

Mittwoch, 07. Dezember 2050 08:00
  • Hervorgehoben
  • Bewegung & Sport
  • Abenteuer & Forschen
  • Lernen & Spaß
  • Familienveranstaltungen
603
  • Gemeinde Adlwang
  • 0 €
  • ab 0 Jahre
Ablauf
Der Weg zum wunderschönen Haller Wald für die ganze Familie beginnt im Ortszentrum in Adlwang. Es geht dann über die Nußbacher Straße zum Pogmair Kreuz und hier ist das Eingangsportal und der Start zum Rundwanderweg Hallerwald. Ihr werdet begeistert sein von der Erholung, der Kraft und den Weitblick, den man bei dieser Rundwanderung bekommt. Es gibt auch 8 Stationen, die beim eh. Wirt im Hallerwald (also der Aussichtspunkt Steyrtalblick) endet (das ist dann die Station 8) danach gibt es noch die Stationen 9. bis 12. bis zum Aussichtspunkt Hochbehälter und Bürgerhalle. Schöne Aussichtspunkte sind der Panoramaplatz: Pogmair Kreuz, die Station 8 Steyrtalblick, Die Station 10 Adlwangblick, und die Station 12 mit dem Hochbehälter. Ein Tipp noch von uns: schaut Euch unbedingt das Naturdenkmal „Kugelsteine“ an, die Nikolauskapelle, den Weidendom, das Panorama Ratespiel und die Pater Pio-Kapelle. Es wird Euch begeistern! Es gibt auch eine Einkehrmöglichkeit im Kulinarium Adlwang, hier freut sich die Fam. Kainrad vlg. Lieglhubergut, wenn Ihr Euch bitte vorab rechtzeitig anmeldetet (siehe Website, Email und Telefonnummer unten angefügt. Erreichbarkeit / Anreise mit dem Auto: Adlwang erreichen Sie schnell und bequem mit dem PKW über die A1 - Ausfahrt Sattledt (von Salzburg kommend) oder A1 - Ausfahrt Stadt Haag (von Wien kommend) - dann Richtung Bad Hall - Adlwang! per Bahn: Über Linz Hbf. nach Rohr im Kremstal Bahnbusverkehr nach Bad Hall und Adlwang Länge: ca. 4 km das erste Teilstück sind ca. 2 km
Zusätzliche Information
https://www.kulinarium-adlwang.at/: 
office@kulinarium-adlwang.at
Leitung: 
Gemeinde Adlwang

Ausrüstung

Bequeme Wanderkleidung
Bundesland
Oberösterreich, Bad Hall
No data